Mitmachen 


In Deutschland muss sich vieles ändern – SIE können dazu beitragen:

 

Sie sind davon überzeugt, dass in Deutschland vieles falsch läuft und geändert werden muss?

Sie sind wie wir der Meinung, dass liberal-konservative Politik, der Motor der Erfolgsgeschichte der Bundesrepublik Deutschland, in anderen Parteien nicht mehr stattfindet?

Sie halten eine liberal-konservative Wende in Deutschland für notwendig?

Sie sind nicht bereit hinzunehmen, dass es in Deutschland auf absehbare Zeit nur noch Mitte-Links oder Links-Bündnisse gibt?

Dann helfen Sie mit, dass die Liberal-Konservativen Reformer in den kommenden Monaten zu einer aussichtsreichen Kraft anwachsen, die die Chance hat, bei der kommenden Bundestagswahl  die 5%-Hürde zu überspringen.

Der erste Schritt kann sein, dass Sie unseren Newsletter abonnieren und unsere politischen Inhalte weiterverbreiten. Sprechen Sie über uns. Tragen Sie dazu bei, dass immer mehr Menschen wissen, dass es uns gibt.

Aber was wir vor allen Dingen brauchen sind Menschen, die sich im Rahmen Ihrer Möglichkeiten aktiv einbringen, als

  • Mitglied
  • Unterstützer
  • Förderer
  • Experte
  • Kandidat der LKR

LKR-Mitglied:

 

Bringen Sie sich im Rahmen von Satzung und Geschäftsordnung aktiv mit allen Rechten und Pflichten in die Arbeit der Partei ein:

  • Aktives und passives Wahlrecht
  • Teilnahme an Versammlungen und Parteitagen
  • Rede-, Antrags- und Personalvorschlagsrecht
  • Mitwirkungsmöglichkeiten in Fachgremien und Arbeitsgruppen
  • Teilnahme an Mitgliederbefragungen
  • Regelmäßige Informationen

Neumitglieder zahlen in den ersten sechs Monaten 2,00 € pro Monat bzw. 1,50 € pro Monat (bei SEPA-Einzug).

 

Anschließend beträgt der Normalbeitrag 12,00 € pro Monat oder 10,00 € pro Monat bei SEPA-Einzug (oder ein frei gewählter höherer Beitrag).

 

Ehepartner können für die zweite Mitgliedschaft eine Ermäßigung um 50 % auf den Normalbeitrag beantragen.

 

Schüler, Auszubildende, Studenten und allgemein Personen mit einem Einkommen unter 1.000 € (Ehepartner 2.000 €) netto monatlich können einen ermäßigten Beitrag von 3,00 € bzw. 2,50 (SEPA) € in Anspruch  nehmen.

 

Der Mitgliedsbeitrag ist für Neumitglieder für 6 Monate im Voraus fällig, anschließend jährlich im Voraus fällig (im ersten Kalenderjahr anteilig)

 

Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, keine bestehende Mitgliedschaft in einer anderen Partei, keine frühere Zugehörigkeit zu einer Partei oder Organisation, die zum Zeitpunkt Ihrer Mitgliedschaft vom Verfassungsschutz beobachtet wurde.

Download
LKR - Mitgliedsantrag 2021
LKR-Mitgliedsantrag-2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 370.2 KB

LKR-Unterstützer:

Mit dem Unterstützerstatus sind Sie kein Mitglied. Dennoch gilt – mit Ausnahme von Wahl-, Antrags- und Personalvorschlagsrecht – für Unterstützer:

  • Teilnahme an Versammlungen und Mitgliederparteitagen
  • Rederecht
  • Mitwirkungsmöglichkeiten in Fachgremien und Arbeitsgruppen
  • Teilnahme an erweiterten Mitgliederbefragungen
  • Regelmäßige Informationen
  • Jederzeitiger Statuswechsel zum Parteimitglied möglich

Wir gehen davon aus, dass Unterstützer die politischen Ziele und Inhalte der LKR nicht nur teilen, sondern im Rahmen ihrer Möglichkeiten aktiv an ihrer Verbreitung mitwirken.

Der Beitrag für Unterstützer beträgt

Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, keine bestehende Mitgliedschaft in einer anderen Partei, keine frühere Zugehörigkeit zu einer Partei oder Organisation, die zum Zeitpunkt Ihrer Mitgliedschaft vom Verfassungsschutz beobachtet wurde.

Anerkennung der Satzung der LKR.

Download
LKR - Unterstüztzerantrag 2021
Unterstutzer-Erklarung-LKR-2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 491.5 KB

LKR-Förderer:

Als Förderer unterstützen Sie die LKR regelmäßig finanziell in Höhe des normalen Mitgliedsbeitrages oder einem frei gewählten höheren Beitrag, ohne jedoch Mitglied der Partei zu werden.

Die Förderbeiträge haben den Charakter von Spenden und können entsprechend steuerlich geltend gemacht werden. Darüber hinaus gilt für unsere Förderer:

  • Teilnahme an Versammlungen und Parteitagen
  • Rederecht
  • Regelmäßige Informationen

Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, keine frühere Zugehörigkeit zu einer Partei oder Organisation, die zum Zeitpunkt Ihrer Mitgliedschaft vom Verfassungsschutz beobachtet wurde.

Download
LKR - Erklärung für Förderer 2021
Forderer-Erklarung-LKR-2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 489.9 KB

LKR-Kandidaten:

Wir suchen nach geeigneten, persönlich integren und qualifizierten Persönlichkeiten, die bereit sind, auf den Listen der LKR oder für Direktwahlkreise als Kandidaten zur Verfügung zu stehen.

Dies gilt für Bundestagswahlen, Landtagswahlen und Kommunalwahlen ebenso wie für Europawahlen.

Grundsätzlich erwarten wir, dass dies mit der Mitgliedschaft in der LKR einhergeht, wir sind jedoch in besonderen Fällen bereit, unsere Listen für Kandidaten zu öffnen, die unsere Inhalte und Ziele teilen, auch wenn sie aus persönlichen Gründen den Schritt zu einer Mitgliedschaft (noch) nicht vollziehen möchten.

Voraussetzungen: Passives Wahlrecht zum in Frage kommenden Parlament, keine frühere Zugehörigkeit zu einer Partei oder Organisation, die zum Zeitpunkt Ihrer Mitgliedschaft vom Verfassungsschutz beobachtet wurde.


Sie möchten kandidieren?
Schreiben Sie eine Mail an

kandidaturen@lkr.de


LKR-Experten:

LKR-Experten erklären sich ohne weitere sonstige Verpflichtungen, Ihre speziellen Kenntnisse und Erfahrungen aus Wissenschaft, Beruf, Familie oder gesellschaftlichen Engagement zur Verfügung zu stellen, die Partei zu beraten und wertvolle inhaltliche Impulse zu geben.

Voraussetzungen: keine frühere Zugehörigkeit zu einer Partei oder Organisation, die zum Zeitpunkt Ihrer Mitgliedschaft vom Verfassungsschutz beobachtet wurde.

Sie möchten mitmachen?
Schreiben Sie eine Mail an

experten@lkr.de