Meine Werte

 

Ich bin zwar kein offiziell gläubiger Christ (weder Evangelisch noch Katholisch), lebe aber trotzdem nach den christlichen Werten und stehe auch für

  • Ehrlichkeit,
  • Fairness und
  • Vertrauen.

Weiterhin orientiere ich mich an den Offiziertugenden:

  • Tapferkeit,
  • Ehrenwort und Wahrheit,
  • Rückgrat und 
  • Höflichkeit.

All diese Tugenden lebe ich jeden Tag im Umgang mit meinen Kollegen und Kolleginnen. Ebenso sind sie für mich im Umgang mit den Bürgerinnen und Bürgern von zentraler Bedeutung.

 

Passend dazu ist auch mein politisches Lieblingszitat:

 

„Lieber die unbarmherzige Wahrheit als eine barmherzige Lüge.“

 

Prof. Dr. Wolfgang Böhmer, Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt a.D.

 

Ich habe eine emotional starke Bindung an meine Heimat. Ich bin hier geboren, tief verwurzelt und bereit für die Menschen zu kämpfen.